Browsed by
Kategorie: Kanada

Vancouver Island, BC – Teil 2 Die Inselmitte

Vancouver Island, BC – Teil 2 Die Inselmitte

Nach meiner persönlichen geografischen Einteilung VI’s beginnt die Inselmitte im Norden in Campbell River und geht im Süden bis Ladysmith. Die Mitte Vancouver Island ist „das Erlebnis und Outdoor Zentrum“ der Insel. Hier gibt es Vieles zu Erleben, Erfahren und zu Sehen – und das im Sommer und im Winter.

…dining in 7th heaven!

…dining in 7th heaven!

So stellt sich die Aussicht vom Restaurant „The Observatory “ auf Grouse Mountain über Vancouver an klaren Tagen dar. Und nicht nur die Aussicht, sondern auch das Menu ist wahrlich himmlisch! Schon die Gondelfahrt hinauf auf den Grouse Mountain ist erlebenswert. Egal ob das Wetter klar ist, oder es gar diesig oder bedeckt ist.

Vancouver Island, BC – Teil 1 Der Norden

Vancouver Island, BC – Teil 1 Der Norden

Schon die Fährfahrt nach Vancouver Island ist bereits Urlaub, egal ob ihr sie in Tsawwassen oder Horseshoe Bay beginnt. Selbst an einem diesigen Tag oder im Regen ist es herrlich zu sehen, wie die Insel aus dem Nebel auftaucht. An einem klaren Tag und besonders bei Sonnenschein ist es einfach nur traumhaft! Die grossen Fähren der Fährlinie BC Ferries, die zwischen dem Festland und Vancouver Island fahren haben grosse Sonnendecks.